Landesausschuss der Bereitschaften

Uwe Gaspar

Teamleiter

Team 24 –
Ehrenamtsförderung / Gemeinschaften

Bereich 2 – Nationale Hilfsgesellschaft

E-Mail

06131-2828-1209

Der Landesausschuss der Bereitschaften gemäß der Ordnung der Bereitschaften berät über Angelegenheiten der Bereitschaften auf Landesebene, koordiniert ihre Arbeit und fasst die erforderlichen Beschlüsse im Rahmen seiner Zuständigkeiten.

Weitere Informationen werden Ihnen per Rundschreiben zur Verfügung gestellt.

Zusammensetzung

Der Landesausschuss setzt sich aus folgenden stimmberechtigten Mitgliedern zusammen:

  • die Landesbereitschaftsleitung (Landesbereitschaftsleiterin, Landesbereitschaftsleiter, Landesbereitschaftsarzt sowie die jeweiligen Stellvertreter)
  • die Bezirksbereitschaftsleitungen (Bezirksbereitschaftsleiterin, Bezirksbereitschaftsleiter, Bezirksbereitschaftsarzt). Die Stellvertretungen sind nur im Vertretungsfall stimmberechtigt.
  • die Kreisbereitschaftsleitungen (Kreisbereitschaftsleiterin, Kreisbereitschaftsleiter, Kreisbereitschaftsarzt). Die Stellvertretungen sind nur im Vertretungsfall stimmberechtigt.

Dem Landesausschuss der Bereitschaften gehören mit beratender Stimme an:

  • je ein Vertreter der anderen Gemeinschaften im Landesverband
  • die Landesverbandsärztin
  • der Landesbeauftragte für den Katastrophenschutz
  • der Landeskonventionsbeauftragte
  • die Fachbeauftragten und Fachberatenden der Landesbereitschaftsleitung,
  • die verantwortliche Führungskraft von Einsatzformationen des Landesverbandes,
  • die hauptamtlich mit den Aufgabenbereichen „Katastrophenschutz“, „Ehrenamtsförderung“, „Breitenausbildung“, „Führungskräftequalifizierung“, „Leitungskräftequalifizierung“, „Suchdienst“ und „gesundheitlicher Bevölkerungsschutz“ betrauten Mitarbeitenden des Landesverbandes und deren hauptamtlich vorgesetzte Person
  • der Ehrenamtskoordinator des Landesverbandes
  • die Landesgeschäftsführung

Es können von der Landesbereitschaftsleitung weitere Gäste eingeladen werden.

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Anmeldung innerhalb der Anmeldefrist!
  • Bei stimmberechtigten Mitgliedern Angabe der Funktion in der Anmeldung (Hinweis: Die angegebene Funktion muss über einen entsprechenden Eintrag im drkserver verifizierbar sein)

Inhalt

  • Werden im vorhinein per Tageordnung verteilt. 

Gebühren

Für Stimmberechtigte Mitglieder des Ausschusses:

30,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft

Für alle weiteren Teilnehmende:

120,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft


Jessica Wagner

Sachbearbeitung

Team 24 –
Ehrenamtsförderung / Gemeinschaften

Bereich 2 – Nationale Hilfsgesellschaft

E-Mail

06131-2828-1203

Kurse & Termine

  • 2 Termine
    Sa. 09.11.2024 11:00 - 21:00 Uhr bis
    So. 10.11.2024 9:00 - 15:00 Uhr

    Landesausschuss der Bereitschaften anmelden

    53498 Bad Breisig, Rheinstraße 11
    96 Plätze vorhanden

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende