Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang

Marcel Auth

Teamleiter

Team 22 –
Breitenausbildung und Querschnittsaufgaben

Bereich 2 – Nationale Hilfsgesellschaft

E-Mail

06131-2828-1208

In diesem Lehrgang werden Ihnen Kenntnisse, Fertigkeiten und Techniken vermittelt, die Sie befähigen, nach DRK Ausbildungsordnung und den Grundsätzen der Berufsgenossenschaften im Bereich der Ersten-Hilfe-Ausbildung als Ausbilder*in tätig zu werden.

Dieser Lehrgang stellt die Grundlagenqualifikation im Bereich der Breitenausbildung und der Ausbildenden Tätigkeit im Sanitätsdienst dar.

Nach dem Besuch dieses Lehrganges und dem Absolvieren der Praxisphase können Sie z.B. Kurse wie "Erste-Hilfe Aus,- und Fortbildung für Betriebshelfende" oder "Defibrillation durch Ersthelfende" eigenständig durchführen.

Der auf dieser Seite angebotene Ausbildendenrlehrgang kann ohne Nachweis des Fachlehrganges "Erwachsengerechte Unterrichtsgestaltung" besucht werden.

Zielgruppe

  • Interessierte, die künftig als Erste-Hilfe-Ausbilder*in im DRK tätig werden wollen.

Voraussetzung zur Teilnahme

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Sanitätsdienstausbildung im Umfang von mind. 48 UE zzgl. Prüfung oder vergleichbare bzw. höherwertige Qualifikation (bspw. Rettungssanitäter*in, Rettungsassistent*in, Notfallsanitäter*in etc.)
  • Sichere Beherrschung der Ersten Hilfe in Theorie und Praxis
  • Mitwirkung als Ausbildungshelfende*r beim Deutschen Roten Kreuz an mind. 2 Lehrgängen (Hospitationsphase)
  • Abgeschlossene Selbstlernphase via Online-Lehrbriefe (Themenbereich I - 8 UE und Themenbereich II - 8 UE)

Inhalt

Selbstlernphase/Lehrbrief - Themenbereich I (8 UE):

  • Grundlagen der Didaktik
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Die Gruppe

Selbstlernphase/Lehrbrief - Themenbereich II (8 UE):

  • Organisatorische Grundlagen der Ersten Hilfe
  • Medizinische Hintergründe der Ersten Hilfe
  • Rechts- und Versicherungsfragen
  • Umgang mit dem Basispaket Rotkreuzkurse

Präsenz Themenbereich I (16 UE):

(1. Tag)

  • Begrüßung, Einführung in das Seminar
  • Überblick Lehrunterlage / Kurssysteme
  • Die Rolle der Lehrkraft
  • Feedback geben und erhalten
  • Rhetorik und Körpersprache
  • Anfangssequenzen gestalten

(2. Tag)

  • Handlungsempfehlungen
  • Seminarstrukturierung
  • Visualisierung, Präsentieren
  • Weiterentwicklung
  • Lehrgangsabschluss

Präsenz Themenbereich II - 24 UE):

(3. Tag)

  • Bearbeitung / Besprechung der Lehrbriefe
  • Praxisanleitungen
  • Unterrichtsbeispiele Erste-Hilfe-Ausbildung

(4. Tag)

  • Unterrichtsbeispiele Erste-Hilfe-Ausbildung

(5. Tag)

  • Schriftliche Prüfung
  • Praktische Lernerfolgskontrolle
  • Beurteilungsgespräch

Informationen

Die Selbstlernphase in Form der Online-Lehrbriefe muss vor Lehrgangsbeginn komplett abgeschlossen werden. Die Zugangsdaten gehen den Teilnehmenden 3-4 Wochen vor Lehrgangsbeginn zusammen mit der Einladung via E-Mail zu.

Jedes Modul endet mit einem Quiz / Abschlusstest, die anschließend generierten Zertifikate reichen Sie bitte bis spätestens 1 Woche vor Lehrgangsbeginn via E-Mail beim Team Breitenausbildung und Querschnittsaufgaben ein.

Allgemeines

Bitte senden Sie parallel zur Lehrgangsanmeldung den Nachweis der medizinischen Grundqualifikation sowie die beiden Nachweise zur DRK Hospitation Phase als Kopie per E-Mail an das Team Breitenausbildung und Querschnittsaufgaben.

Interessenten mit abgeschlossenem pädagogischem Studium haben die Möglichkeit, durch die Teilnahme an einem verkürzten Lehrgang die Erste-Hilfe-Ausbilderqualifikation zu erwerben.

Die Termine hierzu finden Sie im Bildungsangebot des Jugendrotkreuzes auf dieser Homepage.
(Modul C: EH-Ausbilder*innen-Ausbildung für Lehrer) oder im Bereich Ausbildung: Lehrprogrammbezogenen Einweisung für Erste Hilfe Ausbildende im DRK.

ACHTUNG: Bitte geben Sie Ihren Teilnehmenden ein Ausbildungsnachweisheft mit, bei Teilnehmenden ohne Ausbildungsnachweisheft, behalten wir uns einen Ausschluss vom Lehrgang vor!

Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Veranstaltung in Ihrem DRK-Kreisverband durchgeführt werden.

Sprechen Sie uns gerne an!

Bei Inhouse-Veranstaltungen werden keine Übernachtungen durch den DRK-Landesverband zur Verfügung gestellt. Hier muss sich der jeweilige entsendende Kreisverband selbst mit Rücksprache des ausrichtenden DRK-Kreisverbandes um die Unterbringung seiner Teilnehmenden kümmern.

Seminarzeiten

Beginn am 1. Tag: 09:00 Uhr und Ende am 5. Tag: 17:00 Uhr

Mitzubringen

Bitte entsenden Sie Ihre Teilnehmenden mit einem personenbezogenen aktuellen Basispaket Rotkreuzkurse sowie der Arbeitshilfe Lernprozesse im DRK gestalten und begleiten zu bestellen im Rotkreuzshop der DRK Service GmbH.

Das Basispaket Rotkreuzkurs sowie die Arbeitshilfe Lernprozesse im DRK gestalten und begleiten benötigen die Teilnehmenden auch bereits zur vorherigen Bearbeitung der Selbstlernphase.

Bildungsfreistellung

Für diese Ausbildungsveranstaltung können Sie Bildungsfreistellung beantragen.

Die Bildungsfreistellungsnummer von Mai 2023 bis Mai 2025 lautet hier: 5022/1606/23

Für die beiden Lehrbriefe die im Vorfeld im Rahmen des E-Learning absolviert werden müssen, kann eine Anerkennung leider nicht erfolgen, da die Voraussetzungen nach § 7 Abs. 3 N r. 5 BFG nicht erfüllt werden.

Gebühren

Für Teilnehmende aus dem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.:

700,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft*

Für alle weiteren Teilnehmende:

1.400,00 € inkl. Verpflegung und Unterkunft*

*bei Inhouse-Schulungen kann es zu Abweichungen kommen!


Panja Walther

Sachbearbeitung 

Team 22 –
Breitenausbildung und Querschnittsaufgaben

Bereich 2 – Nationale Hilfsgesellschaft

E-Mail

06131-2828-1218

Kurse & Termine

  • 5 Termine
    Mi. 03.07.2024 9:00 - 17:00 Uhr bis
    So. 07.07.2024 9:00 - 17:00 Uhr

    Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang anmelden

    56743 Mendig, Gunther-Plüschow-Straße 6
    5 Plätze vorhanden

  • 5 Termine
    Sa. 20.07.2024 9:00 - 17:00 Uhr bis
    Sa. 03.08.2024 9:00 - 17:00 Uhr

    Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang anmelden

    54516 Wittlich, Kurfürstenstraße 7a
    6 Plätze vorhanden

  • 5 Termine
    Mi. 18.09.2024 9:00 - 17:00 Uhr bis
    So. 22.09.2024 9:00 - 17:00 Uhr

    Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang anmelden

    55299 Nackenheim, Im Brühl 1
    9 Plätze vorhanden

  • 5 Termine
    Mi. 30.10.2024 9:00 - 17:00 Uhr bis
    So. 03.11.2024 9:00 - 17:00 Uhr

    Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang anmelden

    55299 Nackenheim, Im Wiesendeich 1
    13 Plätze vorhanden

  • 5 Termine
    Mi. 04.12.2024 9:00 - 17:00 Uhr bis
    So. 08.12.2024 9:00 - 17:00 Uhr

    Ausbilder*in Erste Hilfe Komplettlehrgang anmelden

    56743 Mendig, Gunther-Plüschow-Straße 6
    13 Plätze vorhanden

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende