Workshop Denk mit! – Workshop „Über den Tellerrand schauen"

Projektreferentin Denk Mit! Gemeinsam Demokratie gestalten

Team 33 –
Soziale Hilfen und Soziales Ehrenamt 

Bereich 3 – Wohlfahrtspflege 

E-Mail

06131-2828-1335

Themen des Workshops sind:

  • in vertrautem Rahmen einen Auftakt für die aktive Auseinandersetzung mit diesen gesellschaftlich wichtigen Themen zu schaffen
  • Näherung an das Thema über eigene Einstellungen und Wertvorstellungen
  • Gedankenprozesse starten und öffnen
  • Gemeinsames Entwickeln von Strategien, ob und wie die Thematik verstärkt in den Verband getragen kann
  • Erarbeitung von Vor- und Nachteilen, Faktoren zur erfolgreichen Umsetzung und Verbindungen zum Verband

Zum Hintergrund:

Das „Denk mit! -Projekt“ ist seit August 2020 in Trägerschaft des DRK Landesverbandes RLP e.V. und hat das Ziel, Demokratie und Vielfalt im Verband zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet das Projekt Fachveranstaltungen zu gesellschaftsrelevanten Themen (wie z.B. Verschwörungsideologien) und Beratung zu unter anderem den Themen Diskriminierung, Partizipation und Teilhabe an und bilden Demokratiementor*innen aus, die sich intensiv mit diversitätssensiblen und demokratiefördernden Themen im privaten und Arbeitsumfeld auseinandersetzen und als Multiplikator*innen für ein grundsatzsensibles, demokratieförderliches Miteinander fungieren.

Zielgruppe

Haupt- und Ehrenamtliche Mitarbeitende im DRK Rheinland-Pfalz

Zeit

27. April 2024

Beginn 09:00 Uhr und Ende 16:00 Uhr

Gebühren

kostenfrei


Kurse & Termine

  • Sa. 27.04.2024 9:00 - 16:00 Uhr

    Workshop Denk mit! – Workshop „Über den Tellerrand schauen“ anmelden

    55116 Mainz, Bauerngasse 7
    Plätze vorhanden

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende