Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zudem können Sie sich unsere aktuelle Ausgabe unserer Mitgliederzeitschrift "AKTIV" als PDF herunterladen.

Hochwasser in Rheinland-Pfalz: Spendenkonto

Der DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz hat aufgrund der großen Nachfrage eine landesweite DRK-Hotline und ein landesweites Spenden-Konto eingerichtet. Die einzelnen DRK-Sammelstellen sind schon gefüllt, sodass derzeit Aufnahmestopp vorliegt. Weiterlesen

Erste Bilanz zum Hochwasser-Einsatz in Rheinland-Pfalz

DRK-Präsidentin: Großartige Hilfsbereitschaft vor Ort. Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Gerda Hasselfeldt, hat bei einem Besuch im Katastrophengebiet im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz eine erste Bilanz der dortigen Hilfsaktionen gezogen. Weiterlesen

DRK blickt auf Einsatz im Landkreises Trier-Saarburg

„Die Situation im Landkreis Trier-Saarburg ist unvorstellbar,“ erklärt Anke Marzi, Vorstandsvorsitzende des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz. „So ging es zunächst in der Akut-Phase darum, das DRK vor Ort in seiner Leistungsfähigkeit zu unterstützen. Dies haben wir mit Rot-kreuz-Helfer*innen aus ganz Rheinland-Pfalz getan. Und wir sind dank-bar, dass wir zudem auf ein vernetztes System über Bundesländer hin-weg zurückgreifen können, bei dem sich DRK-Verbände gegenseitig unterstützen,“ so Marzi weiter. Weiterlesen

Erster Rückblick des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes auf den Einsatz in den Hochwassergebieten

Erster Rückblick des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes auf den Einsatz in den Hochwassergebieten Rund 1.000 Rotkreuzler*innen nach Überschwemmungen in den Landkreisen Ahrweiler, Bitburg-Prüm, Trier-Saarburg und Vulkaneifel aktiv. Landesweite Hotline und Spendenkonto eingerichtet. Weiterlesen

Rheinland-Pfälzisches Rotes Kreuz im Einsatz

Rund 1.000 Rotkreuzler*innen nach Überschwemmungen in den Land-kreisen Ahrweiler, Bitburg-Prüm, Trier-Saarburg und Vulkaneifel aktiv. Landesweite Hotline und Spendenkonto eingerichtet. Weiterlesen

ZELK wegen Überschwemmungen im Einsatz

Seit heute morgen ist die Zentrale Einheit Landesvorhaltung Katastrophenschutz (ZELK) des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz im Einsatz. Weiterlesen

DRK-Kita, La Casita und DRK-Seniorenzentrum Kaiserslautern weihen „Stationen der Generationen“ ein - Bürgerhospitalstiftung der Stadt Kaiserslautern unterstützt mit großzügiger Spende

Endlich ist es soweit: Die „Stationen der Bewegung“ auf dem Platz der Generationen zwischen DRK-Seniorenzentrum, La Casita und DRK-Kita Kaiserslautern werden offiziell eingeweiht. Weiterlesen

#Fiaccolata 2021 reist durch Rheinland-Pfalz - Von Altenkirchen über Koblenz entlang des Rheins nach Mainz und Alzey

Auftakt war am Weltrotkreuztag, dem 8. Mai, im DRK-Landesverband Nordrhein-Westfalen über die Landesverbände Niedersachsen, Hessen und Nordrhein. Weiterlesen

Parlamentarischer Staatssekretär Dr. Gebhart begleitet Einsatz des DRK-Mobilen Impfteams in Herxheim

Dr. Thomas Gebhart, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit, begleitet zusammen mit DRK-Präsident Landrat Dietmar Seefeldt und DRK-Geschäfts-führer des DRK-Kreisverbandes Südliche Weinstraße, Jürgen See, das Mobile Impfteam des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz bei der heutigen Impfaktion im Caritas-Förderzentrum St. Laurentius und Paulus in Herxheim/Landau. Weiterlesen

Rotes Kreuz trauert um Ehrenbereitschaftsleiterin Theresia Kiehl

Der DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz trauert heute um die Ehrenbereitschaftsleiterin Theresia Kiehl, die gestern nach langer Krankheit verstorben ist. Weiterlesen

Seite 1 von 49.