NewsdetailsNewsdetails

Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz zieht Bilanz: Ein halbes Jahr Corona – Herausforderungen, Erkenntnisse und die Zukunft

„Der DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz war der erste Landesverband, der bereits zu Beginn der Corona-Pandemie mit einem Großeinsatz gefordert war, nämlich der Betreuung der Reiserückkehrer*innen aus Wuhan in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim“, betonte der rheinland-pfälzische Rotkreuzpräsident Rainer Kaul zu Beginn des mit dem DRK-Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz/Saarland und DRK-Trägergesellschaft Süd-West ausgerichteten Pressefrühstücks.

zum Anfang