MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service
  3. Meldungen
Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Meldungen

JRK-Delegiertentag in Koblenz: Erik Huhn als Landesleiter wiedergewählt

Über 110 Delegierte und Vertreter des rheinland-pfälzischen Jugendrotkreuzes (JRK) trafen sich zum diesjährigen Landesdelegiertentag in Koblenz. – Neben aktuellen Berichten aus dem Verband stand auch die Neuwahl der JRK-Landesleitung auf der Tagesordnung, bei der die amtierenden Mitglieder bestätigt wurden. Weiterlesen

Landeskonferenz der Bereitschaften des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes in Budenheim / Versammlung wählt Theresia Kiehl einstimmig zur Ehrenlandesbereitschaftsleiterin

Über einen erfolgreichen Verlauf der jüngsten Landeskonferenz der Bereitschaften freut sich die Landesbereitschaftsleitung des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes. Neben dem Leistungsbericht der Landesbereitschaftsleitung und aktuellen Berichten aus der Rotkreuzarbeit, standen weitere spannende Themen auf der Tagesordnung. Weiterlesen

Landesentscheid Wasserwachten: Vier Landestitel gehen nach Idar-Oberstein, drei nach Cochem und einer nach Bernkastel-Kues

Gleich vier der begehrten acht Landestitel gingen beim diesjährigen Landesentscheid der Wasserwachten in Zweibrücken an die DRK-Wasserwacht aus Idar-Oberstein, knapp dahinter feierte Cochem mit drei Titeln einen hervorragenden Erfolg. Auch Bernkastel-Kues hat in diesem Jahr einen Landessieger. Weiterlesen

Jugendrotkreuz Rheinland-Pfalz ist Sieger in Erste Hilfe bei JRK-Bundeswettbewerb Stufe III in Bitburg / Platz 3 im Gesamtwettbewerb

Das rheinland-pfälzische Jugendrotkreuz (JRK) ist Sieger im Bereich Erste Hilfe beim Bundeswettbewerb der Stufe III in Bitburg. Im Gesamtwettbewerb belegten die jungen Helferinnen und Helfer einen hervorragenden dritten Platz. Den Gesamtsieg holte das Badische Rote Kreuz, vor dem DRK-Landesverband Bayern. Weiterlesen

Jugendverband des DRK kürt den besten Nachwuchs in Bitburg - Jugendrotkreuz: Erste Hilfe auf den Bildungsplan

Mainz/Bitburg. Sie sind jung, erkennen eine Gefahrensituation und greifen im Notfall beherzt ein: Am kommenden Wochenende messen sich die besten Mannschaften des Jugendrotkreuzes (JRK) beim Bundeswettbewerb in Bitburg. Damit haben Sie dem Bundesbürger etwas voraus: Nach Einschätzung des Deutschen Roten Kreuzes beherrscht ein Großteil der Menschen nicht die lebensrettenden Sofortmaßnahmen. Das Jugendrotkreuz fordert deshalb die Verankerung der Ersten Hilfe im Bildungsplan. Rheinland-Pfalz macht es vor: In einigen Teilen des Bundeslandes machen sich überdurchschnittlich viele Kinder und... Weiterlesen

Erster Fachtag der Blutspendebeauftragten – Aktiv den Aufbau des Netzwerkes Blutspende mitgestalten

Der erste gemeinsame Fachtag der Blutspendebauftragten im DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz in Nackenheim war ein voller Erfolg: Insgesamt nahmen 65 Vertreter der Orts-, Kreis- und Bezirksverbandsebene daran teil, darunter 22 Kreisverbände. – Ziel des zukünftig jährlich stattfindenden Fachtagen der Blutspendebeauftragten ist es, die Vernetzung der Aufgabe "Blutspende" auf allen Ebenen sicherzustellen, um einen regelmäßigen und koordinierten Austausch aller Verbandsstufen zu ermöglichen. Weiterlesen

Offizielle Eröffnung der Kita „DRK-Mainzelkinder“ - Vorstellung der Einrichtung und des pädagogischen Konzeptes

Mainz. Anfang September sind die ersten „Mainzelkinder“ in die neue Kindertagesstätte (Kita) des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz eingezogen. Nun ist es auch an der Zeit die Einrichtung offiziell zu eröffnen und das Motto „Kita in Bewegung – Wir erleben unsere Stadt“ auf den Weg zu bringen. Die Kindertagesstätte wird von der Stadt Mainz und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert. Weiterlesen

HausNotruf beim Roten Kreuz weiter auf dem Vormarsch

Selbstbestimmt und unabhängig in der vertrauten Umgebung leben. Freiheiten bis ins hohe Alter oder bei Gesundheitsrisiken genießen. Und dabei die beruhigende Gewissheit haben, dass im Notfall schnell fachkundige Hilfe kommt. Rund um die Uhr. Weiterlesen

5. Fachtag JRK und Schule weiter auf Erfolgsspur

Mehr als 150 Schüler, vor allem Schulsanitäter, und Lehrer beteiligten sich am 5. rheinland-pfälzischen Fachtag "JRK & Schule" in Mainz. In Workshops informierten sie sich über Erste Hilfe, Notfalldarstellung, Blutspende, frischten ihr Rotkreuzwissen auf und stellten sich praktischen Übungen. Weiterlesen

ZELK trainiert für den Katastrophenfall

Wenn es zu einer Katastrophe kommt, dann muss bei der ZELK (Zentrale Einheit Landesvorhaltung Katastrophenschutz) jeder Handgriff sitzen. Gerade deshalb sind regelmäßige Übungen mit medizinischem und technischem Gerät unabdingbar. – Um im Notfall bestens vorbereitet zu sein, trainierten heute die Einheit Führung sowie die Schnelleinsatzgruppen Sanitätsdienst, Betreuung und Verpflegung des DRK-Kreisverbandes Bad Dürkheim, einen Tag lang den Auf- und Abbau des Behandlungsplatzes 50 (BHP 50), mit dem im Ernstfall bis zu 50 Menschen gleichzeitig versorgt werden können. Weiterlesen

Seite 37 von 38.