PersonalentwicklungPersonalentwicklung

Personalentwicklung

TagTitelReferent
21.02.2018, Altenkirchen28.06.2018, Kaiserslautern11.10.2018, MainzEinführungsseminar für hauptamtliche Mitarbeiter im DRK (eintägig)Giesbert Wiethoff
14.03.2018, MainzDer systemisch-lösungsorientierte Ansatz 1-tägiger LOA GrundkursHans-Peter Huber
08.06.2018, MainzDer systemisch-lösungsorientierte Ansatz 1-tägiger LOA AufbaukursHans-Peter Huber

Einführungsseminar für hauptamtliche Mitarbeiter im DRK

Das Rotkreuz-Einführungsseminar ist ein Teil der Basisausbildung aller ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter im DRK. Sie erhalten einen lebendigen Einblick in die Mitwirkungsmöglichkeit des DRK.

Auszug aus den Inhalten:

  • Einführung in das Rote Kreuz
  • Ursprung des Roten Kreuzes
  • Genfer Rotkreuz-Abkommen
  • Grundsätze des Roten Kreuzes
  • Internationales Rotes Kreuz
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Jugendrotkreuz
  • Rotkreuz-Gemeinschaften
  • Rotkreuz-Hilfeleistungssystem
  • Sozialarbeit
  • Mitarbeit im Roten Kreuz

Zielgruppe:

hauptamtliche Mitarbeiter aller Bereiche

Referent/in:

Giesbert Wiethoff

Termine/Ort:

21.02.2018 / DRK-Kreisverband Altenkirchen e.V., Kölner Str. 97, 57610 Altenkirchen

28.06.2018 / DRK, La Casita, Wilhelm-Kittelberger-Str. 90, 67659 Kaiserslautern

11.10.2018 / DRK-Landesverband RLP e.V., Mitternachtsgasse 4, 55116 Mainz

Preis:

40,-€*

 

Der systemisch-lösungsorientierte Ansatz (LOA)
1-tägiger Grundkurs

Im Grundkurs zum ‚Lösungsorientierten Arbeiten‘ nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg werden die Grundlagen zu diesem pädagogischen Handlungskonzept vorgestellt, erarbeitet und in Gruppenarbeit ausprobiert.

Auszug aus den Inhalten:

  • Kernaussagen des systemisch-lösungsorientierten Ansatzes (LOA)
  • Theoretischer Hintergrund (Geschichtliche Entwicklung, Grundannahmen, Ergebnisse aus der Hirn- und Glücksforschung)
  • Lösungsorientierte „Handwerkszeuge“

Zielsetzung:

  • Kennenlernen der Grundlagen (Modell, Konzept, Theorie) des lösungsorientierten Arbeitens
  • Eine eigene lösungsorientierte Haltung erfahren und entwickeln
  • Werkzeuge lösungsorientierter Gesprächsführung kennenlernen und üben 
  • Übertragung in das eigene Arbeitsfeld 

Zielgruppe:

pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Kindertageseinrichtungen, Freiwilligendienst, allgemeine Sozialarbeit)

Referent:

Hans-Peter Huber (LOA-Trainer, Praxis für systemisch-lösungsorientierte Supervision, Coaching, Organisationsberatung)

Termin:

14.03.2018

Ort:

Mainzer Alten- und Wohnheime gGmbH, Altenauergasse 7, 55116 Mainz

Preis:

€ 95,- * (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen)

 

 

Der systemisch-lösungsorientierte Ansatz (LOA)
1-tägiger Aufbaukurs

Im Aufbaukurs zum ‚Lösungsorientierten Arbeiten‘ nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg werden die ersten Erfahrungen mit dem systemisch-lösungsorientierten Ansatz reflektiert und der lösungsorientierte Gesprächsleitfaden weiter erarbeitet und geübt.

Auszug aus den Inhalten:

  • Weiterentwicklung einer lösungsorientierten Haltung
  • Arbeit mit Zielen und deren Formulierung anhand von Zielkriterien
  • Themen aus dem Alltag der Teilnehmenden

Zielsetzung:

  • Vertiefung der Grundlagen (Modell, Konzept, Theorie) des lösungsorientierten Arbeitens
  • Die eigene lösungsorientierte Haltung weiterentwickeln

Zielgruppe:

pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Kindertageseinrichtungen, Freiwilligendienst, allgemeine Sozialarbeit)

Referent:

Hans-Peter Huber (LOA-Trainer, Praxis für systemisch-lösungsorientierte Supervision, Coaching, Organisationsberatung)

Termine:

08.06.2018

Ort:

Mainzer Alten- und Wohnheime gGmbH, Altenauergasse 7, 55116 Mainz

Preis:

€ 95,- * (inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen)