Spenden schenken glückliche Momente

Soziales Engagement des Zweibrücken Fashion Outlet zugunsten „Allianz Pro Menschlichkeit“

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Unter dem Motto „Spenden schenken glückliche Momente“ nutzt Zweibrücken Fashion Outlet, das größte Outlet-Center Deutschlands, die Vorweihnachtszeit, um Besucher/innen und Mitarbeitende zur Spendenaktion zugunsten „Allianz Pro Menschlichkeit“ aufzurufen.

Beim alljährlichen Einpackservice startet können sich Besucher ihre Geschenke an der Center-Information gegen eine Spende von 0,50 € pro Päckchen weihnachtlich verpacken lassen. Des Weiteren sind im Outlet-Center Spendenboxen der „Allianz Pro Menschlichkeit“  verteilt, z.B. auf dem Weihnachtsmarkt.

Das Bündnis „Allianz Pro Menschlichkeit“ des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes stellt seine Tätigkeit am Samstag, 09. Dezember, an einem Informationstand vor und startet dabei eine Versteigerungsaktion erlesener Weine aus aller Welt, gespendet von der Berliner Wein-Tropy. Der gesamte Erlös geht als Spende an Menschen in Not.

 

Öffnungszeiten des Einpackservice in der gesamten Vorweihnachts- und Adventszeit:

 8. Dezember:  13 bis 22 Uhr – Night-Shopping

Montag-Freitag: 13 bis 18 Uhr

Samstag: 12 bis 18 Uhr

 

Über die "Allianz Pro Menschlichkeit":

Mit dem Sozial-Bündnis „Allianz Pro Menschlichkeit“ setzen das rheinland-pfälzische Rote Kreuz und regionale Unternehmen ein freiwilliges Selbstbekenntnis zur Würde des Menschen und ein Zeichen für eine solidarische Gesellschaft. Gelebte Menschlichkeit, Toleranz, Offenheit und Chancengleichheit sind hierbei richtungsweisend. Das gemeinsame Motto lautet daher: "Vom Ich zum Wir. Einander zuwenden." Mehr unter www.allianz-pro-menschlichkeit.de

28.11.2017